Aktuelles

Skilager der Klassen 1abS

Am Montagmorgen (29.1.) haben wir uns um 7:30 Uhr beim Bahnhof versammelt, um danach die Skis, Snowboards und die Schlitten zu verladen. Dann ging es ab nach Alt St.Johann. Dort angekommen wagten wir uns an eine kräftezerrende Schneeschuhwanderung. In etwa der Hälfte bekamen wir einen leckeren, wärmenden Zmittag. Wieder zurück im Lagerhaus, packten wir unsere Koffer aus und machten es uns mit lustigen Spielen im Spielraum gemütlich. Da dieses Jahr die olympischen Winterspiele stattfinden, wurden wir vor dem Lager in verschiedene Gruppen eingeteilt und durften eine eigene Nation aussuchen. Als Abendprogramm traten die Nationen draussen in verschiedenen Spielen gegeneinander an. Am nächsten Morgen wurden wir wie jeden Tag um 7:00 Uhr geweckt und schlurften müde in den Speisesaal, wo unsere beiden Küchenfeen schon das Frühstück bereithielten. Voller Elan machten wir uns auf den Weg zur Piste wo wir dann auch den ganzen Tag verbrachten, ausser kurz ins Lagerhaus essen zu gehen. Beim Abendprogramm teilten sich die Nationen jeweils in drei Gruppen auf um kleine Wettkämpfe zu bestreiten. Am Mittwochmorgen ging das 1bS nach Wildhaus Curling spielen und am Nachmittag zum Chäserrugg schlitteln, während das 1aS den Tag auf der Piste verbrachte. Am Donnerstag wechselte das Ganze. Als Abendprogramm am Mittwoch hatten wir in den jeweiligen Nationen Zeit die Präsentation für den bunten Abend am nächsten Tag zu besprechen und zu proben. Am Donnerstagabend hielten die Nationen dann ihre Präsentationen ab. Danach fand die Rangverkündigung mit tollen Preisen statt. Am Freitagmorgen räumten und putzten wir das Haus um später das letzte Mal auf die Piste zu gehen.

Weitere Bilder befinden sich in der Bildergalerie.

zurück - Druckversion