Aktuelles

Aufräumtag im Schulhaus Bichwil

Am ersten Samstag in den Frühlingsferien nahm das ganze Team der Schule Bichwil das Ausmisten aller Räume im Schulhaus in den Angriff. Die 40 Jährchen, die das Haus schon auf dem Buckel hat, machten sich auch in den diversen Kellern und Nebenräumen bemerkbar. So wurden im Laufe der Jahre unzählige Dinge einfach immer zwischengelagert und mit der Zeit wusste wohl niemand mehr so genau, was sich alles unter den Stapeln von Material verbarg. So wurde den ganzen Vormittag geschleppt, zersägt, sortiert und geputzt. Alte Kulissen, defekte Möbel, staubige Landkarten, ausrangierte Schulbücher und sonstiges «Gerümpel» wurden in die Mulde auf dem Parkplatz geworfen, die sich schneller füllte, als uns lieb war. Dank der grossen Hilfe von Hauswart und Zivi wurde diese jedoch fachgerecht eingefüllt, so dass schlussendlich doch alles seinen Platz fand. Es ist eine wahre Freude, jetzt in unsere Kellerräume zu gehen! Hoffentlich bleibt das lange so!

zur Bildergalerie Aufräumtag Bichwil 2018

zurück - Druckversion