Aktuelles

Unihockey WM

Die Kinder der 2.Klasse waren mit Frau Ruben und Herrn Willen an der Unihockey WM in Herisau. Der Weg zum Sportzentrum war nicht lang. Die Kinder hatten Spass beim Laufen. Einige Kinder wurden sogar von Herrn Willen die Treppe hochgetragen. Wir haben das Spiel Österreich : Australien angeschaut und Österreich hat 6:1 gewonnen. Frau Ruben war für Australien. Von Australien haben wir kleine Plüschkoalas mit Boomerangs bekommen. Am Ende des Spiels ist leider ein Koala aus Versehen von der Tribüne gefallen, aber zum Glück hat eine australische Betreuerin ihn wieder hochgeworfen. Die meisten Kinder waren Österreichfans. Ausserdem haben Kinder eine Hupe und Fahnen bekommen. Ein Kind von uns hatte eine eigene Fahne mit. Es war schön und lustig. Manche Kinder haben so viel gejubelt, dass sie danach kaum noch sprechen konnten. Ausserdem haben manche Kinder so viel geklatscht, dass ihnen die Hände weh getan haben und sie Blasen bekommen haben. Ein australischer Mann hat der Schulklasse neben uns gezeigt, wie sie Australien anfeuern sollen. Der Mann hatte einen kleinen Sohn, der ein riesiges Australientrikot anhatte. Es gab auch noch einen Getränkestand. Vor jedem Drittel haben die Mannschaften ihren Schlachtruf gerufen. Am Ende des Spiels wurde noch die beste Spielerin von jeder Mannschaft gewählt.

Bildergalerie

zurück - Druckversion