Aktuelles

Fasnacht an der Schule Bichwil

Einen «tierisch coolen» Tag verbrachten die Kinder und Lehrpersonen der Primarschule Bichwil am Freitag, 1. März. Unter diesem Motto fand im Schulhaus eine grosse Fasnachtsparty statt. Viele fantasievoll und bunt kostümierte «Fasnachtsbutze» fanden sich am Morgen gespannt in der Schule ein. Am Vormittag organisierten die Kinder in ihren Klassen verschiedene Posten, an denen es Geschicklichkeit oder Schnelligkeit unter Beweis zu stellen galt. Highlight war auch in diesem Jahr der Gruselraum im Keller, den einige Lehrpersonen auf die Beine gestellt hatten. Im stockdunklen Raum wurde allerhand Grusliges und Ekliges geboten. Man konnte nicht ganz genau feststellen, wer den grösseren Plausch hatte: Die Kinder, die sich mutig auf den Weg durch das Zimmer machten, oder die Lehrpersonen, die im Dunkeln alle Register zogen!
Nach einem Hotdog-Zmittag und einem Fasnachtsschenkeli startete der grosse Maskenball mit Disco. Kräftig wurde das Tanzbein geschwungen und zu den grössten Hits mitgesungen. Der Tag ging mit einer Maskenprämierung zu Ende. Die Qual der Wahl war gross! Alle Beteiligten haben zu einem tollen, friedlichen und bunten Tag beigetragen und Gross und Klein haben es auch dieses Jahr wieder richtig genossen!

Bildergalerie "Fasnacht 2019 - tierisch cool"

komplette Bildergalerie "Fasnacht 2019 - tierisch cool"

 

zurück - Druckversion